K-Directory

Travel :: Dermatologie

Willkommen

Interessante Informationsseiten rund um Travel & Gesundheit finden

Früher war das Reisen eine Angelegenheit der Bildung, schon Goethe führte ausgiebige kulturelle Reisen mit dem Ziel der Erweiterung des geistigen Horizontes durch. In jener Zeit war das Reisen allerdings einer kleinen Schicht von reichen Menschen vorbehalten. Dies änderte sich mit dem Massentourismus und der Vermarktung von Hotelburgen.


In den neunziger Jahren des vorigen Jahrhunderts begann sich das Bild wieder zu wandeln. Weg vom Massentourismus, weg von Charterflügen mit Massen an schwitzenden Urlaubern, weg von der Ideologie "Hier spricht man deutsch".

Der Individualtourismus begann neue Wege zu suchen. Ergänzt wurde er in den folgenden Jahren durch das Bestreben, natürliche und gesunden Erlebnisse mit dem Reisen zu verbinden.

Eine ganz spezielle Angelegenheit sind aber die Reisen, die sich ausschließlich dem Thema Gesundheit widmen. Hier gibt es im wesentlichen folgende Gruppen, die sehr sorgfältig getrennt werden müssen:

Es gibt eine Vielzahl an Informationen im Internet zum Thema Travel und Gesundheit. Im folgenden möchten wir selektiv interesssaante Seiten präsentieren.



Dermatologie und Reisen

Dermatologische Probleme spielen eine besondere Rolle beim Thema Travel. Dies hat verschiedene klare und gut nachvollziehbare Gründe: 

Die Balneotherapie erfordert, dass der Patient sich zu bestimmten Stellen im bewegt. Klassische Beispiele für sinnvoll und erfolgreicher Anwendungen das Tote Meer bei Psoriasis, und ebenso die türkischen Kangal-Fische bei der gleichen Indikation. Hautprobleme profitieren in vielen Fällen von Sonneneinstrahlung, hinzu kommt das die Ruhe eines Urlaubs die Psyche entlastet und auch so die Abteilung vieler Hautkrankheiten fördert.

Neben dem medizinisch entstehenden Grund gibt es aber auch nur Dermatologie eine ganze Reihe von Fällen, wo im Ausland Therapien angeboten werden, die in Deutschland entweder zu teuer oder noch gar nicht verbreitet sind. Dies trifft beispielsweise für das Thema Haartransplantation zu, wo amerikanische Ärzte wesentlich weiter sind als ihre deutschen Kollegen.

Und natürlich spielt gerade in der Dermatologie die Vertraulichkeit eine Rolle, weil jede Maßnahme sofort zu erkennen ist. Wer also nach einer Gesichtsoperation nicht mit einem Blut unterlaufenen und verletzend Gesicht rumlaufen möchte, fährt einige Wochen ins Ausland, und kommt einfach schön zurück

aber abgesehen davon gibt es gerade im Bereich der Haut immer wieder Probleme aufreißen. Mückenstiche, Sonnenbrand, Entzündungen, Fußpilz,Ekzeme - Alles banale Probleme, die aber im Urlaub den Tag zur Hölle machen können

Einige Seiten wo es mehr Informationen zum Thema Dermatologie gibt:

Dermatologie-Gemeinschaft

Kostenloser Expertenrat Dermatologie

Schönheitsoperationen und Chirurgie

Hautkrankheiten Infomationen